Stellenangebote
News
Jahr 2017
Unser neuer LKW immer für Sie unterwegs....
Juli 2017
Damit Ihre Ware noch schneller und noch sicherer bei Ihnen angeliefert wird
erweitern wir unseren Fuhrpark um diesen neuen LKW von Mercedes.
Auf das neue Design wurde besonders Wert gelegt, wir hoffen der Eyecatcher ist gelungen...

Ein zusätzlicher neu eingestellter LKW-Fahrer freut sich schon auf seinen nächsten Besuch bei Ihnen!
Modernisierung und Menschen im Blick
Juli 2017
Auszug aus der „OFFENBACHER WIRTSCHAFT (hier klicken um weiterzulesen)
der Zeitschrift welche von der IHK Offenbach herausgegeben wird.

Systemlieferant

Ob Stanzen, Laserschneiden, Biegen oder Schweißen – es werden unterschiedlichste Metallbearbeitungsmethoden ausgeführt. „Wir übernehmen aber nicht nur die klassische Blechbearbeitung, sondern bieten unseren Kunden auch von der Konstruktion und Entwicklung über Fräs- und Montagearbeiten einfach alles aus einer Hand an.“ Am liebsten ist es dem Team, wenn alle Arbeitsschritte ineinandergreifen und GEFINAL als Systemlieferant zum Zug kommt: „Dann sind wir schon in die Planung des Kunden einbezogen, stellen Prototypen her, übernehmen die Konstruktion und Fertigung bis zu Oberflächenbehandlung, Montage und Verpackung. Gegebenenfalls kooperieren wir mit zuverlässigen Partnern und lassen ganze Anlagen verdrahtet und verpackt zum Kunden weltweit ausliefern.“

zum Artikel...
Skulpturenausstellung "Quadratur" im Klostergarten Seligenstadt
Juni 2017
Diese Kunstausstellung dürfen Sie auf keinen Fall verpassen.
Noch bis Ende September 2017 können Sie in diesem wunderbar
entschleunigten Ort interessante Gebilde rund ums Thema Quadratur bestaunen.
Eines der auffälligsten Gebilde ist der Cube von HD Schrader welches
in einem Baum hängt.
Hergestellt wurde dieser von..... dreimal dürfen Sie raten ;-)
Mit Schwung ins Neue Jahr durch Erweiterung des Maschinenparks
Januar 2017
Seit Januar unterstützt eine weitere Abkantpresse unsere Produktion.
Mit 4,2 Meter Biegelänge, 320 Tonnen Presskraft und Ihr 5-achsiges Hinteranschlagsystem sind wir nun bestens für die Zukunft gerüstet.

Zur Entlastung des Bedieners wurde die Maschine mit einer Biegehilfe versehen, welche beim Abkanten großer und schwerer Bauteile und zur Verhinderung von Gegenhüben bei dünnen Blechen zum Einsatz kommt.

Des weiteren ist die Maschine mit einer Winkelmesssensorik ausgestattet um ein wirtschaftliches und winkelgenaues Kanten bei gleichbleibend hoher Qualität zu ermöglichen. Neben der Winkelmessung übernimmt diese die automatische Regelung auf den geforderten Sollwert. Aufwendige Einfahrprozeduren entfallen somit schon beim ersten Bauteil.
Jahr 2016
Kontakte knüpfen und Netzwerken
November 2016
Mehr als 40 Gäste aus der Wirtschaft begrüßten wir gemeinsam mit der IHK Offenbach, der Wirtschaftsförderung Mainhausen und der Sparkasse Langen Seligenstadt um Systemrelevante Aspekte gemeinsam zu vertiefen. v.l.n.r. Jürgen Kuhn (stellv. Vorstandvorsitzender SLS), Ruth Disser (Bürgermeisterin), Markus Weinbrenner (Hauptgeschäftsführer IHK Offenbach), Redwana Hildebrandt (Personalleitung GEFINAL), Ingo Hildebrandt (Geschäftsführer GEFINAL), Ines Schreiner (Finanzen / Buchhaltung GEFINAL), Peter Dievernich (Gewerbeverein), Kirsten Zöller (Wirtschaftsförderung), Walter Metzger (Leiter Öffentlichkeitsarbeit SLS)
Zertifikatübergabe
Oktober 2016
Zeitungsartikel Hanau-Post über Zertifikatübergabe
Sichtlich stolz halten wir die Auszeichnung für Nachwuchsförderung von der "Agentür für Arbeit" in den Händen.
Die Freude war sehr groß.
Zeitungsartikel über die Auszeichung für Nachwuchsförderung
17.10.2016
Wir freuen uns sehr über den Zeitungsartikel aus der Offenbacher Post sowie der Hanauer Post vom 17.10.2016.

Start der Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker im September.
Vielen Dank für die zahlreichen Bewerbungen.
Einsendeschluss war der 11.03.2016

Girls´ Day am 28.04.2016
Alljährlich veranstaltet GEFINAL den Mädchen-Zukunftstag.
Unter dem Motto "BRINGE METALL GENIAL IN FORM".
Melde Dich an... es wird ein spannender Tag werden. Versprochen !
Fliegerstaffel bei GEFINAL
April 2016
Sichtlich stolz präsentierten unsere Azubis Ihren selbstgebauten Doppeldecker.
Im Rahmen des Ausbildungsplanes musste das Flugzeug in einer festen Vorgabezeit von jedem Azubi konstruiert, hergestellt und montiert werden.
Dieses Aufgabe wurde von allen mit großer Begeisterung erfolgreich durchgeführt.
Idee und Umsetzung betreuten unsere beiden Ausbildungsbeauftragten Herr Pasewalk (rechts) und Herr Prinz (links).
Erweiterung des Maschinenparks
Eine weitere Abkantpresse unterstützt seit März unsere Produktion.
Durch Ihr 4-achsiges Hinteranschlagsystem und der erhöhten Presskraft sind wir nun in der Lage, noch kompliziertere und dickere Bleche zu biegen.
Zur Entlastung des Bedieners wurde die Maschine mit einer Biegehilfe versehen, welche beim Abkanten großer und schwerer Bauteile und zur Verhinderung von Gegenhüben bei dünnen Blechen zum Einsatz kommt.
Des weiteren ist die Maschine mit einer Winkelmesssensorik ausgestattet um ein wirtschaftliches und winkelgenaues Kanten bei gleichbleibend hoher Qualität zu ermöglichen. Neben der Winkelmessung übernimmt diese die automatische Regelung auf den geforderten Sollwert. Aufwendige Einfahrprozeduren entfallen
und dies schon beim ersten Bauteil.
Ausbildung wird bei uns Groß geschrieben
Ausbildung wird bei uns Groß geschrieben
26.01.2016
Am 26. Januar 2016 wurden von der Industrie- und Handelskammer (IHK) elf Unternehmen für ihr herausragendes Engagement als Ausbildungsbetrieb geehrt. Auf dem Bild sehen Sie unseren Geschäftsführer Ingo Hildebrandt bei der Übergabe der Ausbildungsurkunde durch den Hauptgeschäftsführer der IHK Markus Weinbrenner.
Jahr 2015
Neuer „Videoclip”
Oktober 2015
Am 5.10.2015 wurde ein Videoclip zum Roboter - Laserschweissen veröffentlicht. Es werden kleine Laschen mit einer Drehbuchse lasergeschweißt. Ein nachbearbeiten der Schweißnaht oder der Bohrungspassung ist NICHT nötig. das Bauteil ist komplett fertig.
Start der Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker
8. Juli 2015
Wir begrüßen unsere neuen Auszubildenden und wünschen einen erfolgreichen Start in das Berufsleben.
Auszug aus der „Homepage” und der „Facebook-Seite” der GTS Offenbach:
Start der Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker
Die Zukunft ist bei GEFINAL bereits angekommen.

Schwer beeindruckt waren die Berufsschullehrer der Konstruktionsmechaniker und Metallbauer bei der Besichtigung der GEFINAL Blech- und Stahlbau GmbH in Mainhausen.

Das Metallbau-Image, schwere Arbeit in dunklen Hallen bei schlechter Luft und einfachen Tätigkeiten war gestern. Die Firma GEFINAL präsentierte sich als junger, moderner Betrieb, der sowohl durch die Technik, als auch durch das tolle Design ihrer Büroräume beeindruckte.

Kombinierte Stanz-Lasermaschinen, die so groß sind wie ganze Klassenzimmer, holen sich ihr Material und ihre Werkzeuge vollautomatisch und in einem beeindruckenden Tempo. Der Mensch programmiert und überwacht den Arbeitsprozess.
Besonders faszinierte der Laser-Schweißroboter, der im Vergleich zu klassischen Verfahren viele Vorteile mit sich bringt. Durch den geringen Wärmeeintrag können Bauteile verzugsarm und praktisch nacharbeitungsfrei miteinander verbunden werden. Darüber hinaus wird mit generell hoher Schweißgeschwindigkeit eine gleichbleibend hohe Nahtqualität erreicht.

Der Geschäftsführer, Ingo Hildebrandt, führte zusammen mit der Personalleiterin und dem Ausbildungsleiter die Gruppe durch die Firma. An vielen Stellen wurde deutlich, dass Qualitätsmanagement bei GEFINAL nicht nur aus der Dokumentation des Materialflusses besteht, sondern die Mitarbeiter aufgerufen sind, sich aktiv an der Weiterentwicklung des Unternehmens zu beteiligen.

Die Zukunft bei GEFINAL hat schon begonnen und Berufsschullehrer der GTS unterstützen die Geschäftsführung auch weiterhin sehr gerne bei der Ausbildung ihres Fachpersonals.
Start der Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker
September 2015
Weitere Infos unter „Stellenangebote
Wir präsentieren unsere neue Imagebroschüre
12 Seiten vollgepackt mit allen Informationen von Ihrem modernen Blechbearbeiter.
Auf „Deutsch” und „Englisch” wie von unseren internationalen Kunden gewünscht.
Fasching bei Gefinal 2015
Faschingsrummel 2015 bei GEFINAL
Auch GEFINAL kam am Faschingsrummel nicht vorbei. Am Fastnachtsdienstag besuchte uns das Moaflinger Dreigestirn, bestehend aus den drei Figuren Prinz, Schimmel und Seejungfrau, welche Geschichte, Tradition und Heimat des Mainhäuser Ortsteils Mainflingen symbolisieren. Unser Mitarbeiter Jürgen Roth verkörperte dieses Jahr die Seejungfrau. (3. von rechts)

Herr Roth feiert bereits sein 20-jähriges Betriebsjubiläum und so ließen wir uns nicht den Spaß und die Möglichkeit nehmen, uns für seine langjährige Treue zu bedanken.
Jahr 2014
Einstieg in das Laserschweißen
Robotergeführt und Zukunftsorientiert......
Sprechen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Termin.
Erfahren Sie warum diese Technologie nicht nur für große Serien sondern
ebenso für kleinere Serien und sogar für kleinere Stückzahlen geeignet ist.
Oktober 2014
Im Rahmen der EuroBLECH 2014 besuchte uns erneut eine Delegation der TRUMPF - Vertretung Australien sowie einiger namhafter australischer Blechfertiger.
In der rund 15-köpfigen Gruppe fand ein interessanter Gedankenaustausch unter „Gleichgesinnten“ statt, wobei komplexe Fertigungsbauteile und die von uns gelebten Qualitätsstandards sowie die Anbindung unserer modernen TRUMPF Stanz- und Lasermaschinen an das vollautomatische STOPA- Hochregallager im Vordergrund standen.
Im Rahmen der EuroBLECH 2014 besuchte uns erneut eine Delegation der TRUMPF - Vertretung Australien sowie einiger namhafter australischer Blechfertiger.
In der rund 15-köpfigen Gruppe fand ein interessanter Gedankenaustausch unter „Gleichgesinnten“ statt, wobei komplexe Fertigungsbauteile und die von uns gelebten Qualitätsstandards sowie die Anbindung unserer modernen TRUMPF Stanz- und Lasermaschinen an das vollautomatische STOPA- Hochregallager im Vordergrund standen.
Start der Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker
September 2014
Inbetriebnahme des CNC-Bearbeitungszentrum
April 2014
Erneute Frauenpower beim Girls´ Day
27.03.2014
Die bundesweite Initiative des Kompetenzzentrums Technik- Diversity- Chancengleichheit hat Ende März den 14. Girls´ Day Mädchen- Zukunftstag erfolgreich bundesweit koordiniert. Im Rahmen dieser Veranstaltung durften auch dieses Jahr wieder vier Schülerinnen ihre Interessen und Talente bei der seit 95 Jahren bestehenden GEFINAL Blech- und Stahlbau GmbH im technisch- handwerklichen Bereich erproben. Nach einer kurzen Einführung ging es gleich in die Vollen: Vom Programmieren von modernsten CNC-Lasermaschinen über das Bedienen dieser Maschinen und der Weiterverarbeitung des selbst erstellten Blechbauteils durften die Mädchen sogar erste Erfahrungen im Schweißen sammeln. Gerade hier zeigten sich große Talente unter den Schülerinnen. Der Girls´Day 2014 war somit für alle Beteiligten ein voller Erfolg.
Jahr 2013
Einstieg in das Laserschweißen
September 2013
Einstieg in das Laserschweißen
September 2013
Erweiterung des Maschinenparks mit einer Entgratmaschine der neuesten Generation für extreme Kantenverrundung, sowie einer Schleifmaschine zur Überarbeitung der Oberflächen und Aufbringung eines einheitlichen Schliffbildes.
Frauenpower bei GEFINAL
25.04.2013
Insgesamt fünf Mädchen nutzten den Girls´Day als gute Gelegenheit in technische Berufe zu schnuppern und verbrachten einen spannenden Tag bei GEFINAL. Unter dem Motto „ Bringe Metall GENIAL in Form“ durften die Mädchen ein eigenes Bauteil herstellen und als Erinnerung mit nach Hause nehmen. Sie lernten dabei die Fertigungsschritte von der Konstruktion und Programmierung, über das Laserschneiden und die Montage bis hin zur Fertigstellung kennen. Die Schülerinnen waren sehr interessiert und engagiert bei der Sache.
17.04.2013
Im Rahmen der TRUMPF Hausmesse Intech 2013 besuchte uns eine Delegation der TRUMPF - Vertretung Australien sowie einiger namhafter australischer Blechfertiger. In der rund 15-köpfigen Gruppe fand ein interessanter Gedankenaustausch unter „Gleichgesinnten“ statt, wobei die Anbindung unserer modernen TRUMPF Stanz- und Lasermaschinen an das vollautomatische STOPA- Hochregallager im Vordergrund standen.
Neuer Imagefilm
Wir präsentieren unseren neuen Imagefilm - Dauer 3 Minuten
Vollgepackt mit allen Informationen aus der modernen Blechwelt.
Jahr 2012
Start der Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker
September 2012
Erweiterung des Maschinenparks
Neuanschaffung einer weiteren Stanz-/Lasermaschine Typ TC-7000L von Trumpf. Vollautomatisiert angeschlossen an unser Stopa-Blechhochregallager mit Sheetmaster und Toolmaster sowie mit Bürstentisch zur kratzerarmen Bearbeitung.

Neuanschaffung einer Hydraulischen Richtpresse für Schweißkonstruktionen im Stahlbaubereich.
Typisch Frau, typisch Mann - nicht so bei GEFINAL Blech- und Stahlbau GmbH.
Beim Girls Day am 26.04.12 informierte sich Nadine G. über technische Berufe in der Metallverarbeitung.
Stanz- und Lasermaschinen standen auf dem Programm, genauso wie das Erstellung der Programme für diese Maschinen am PC.
Auf die Frage ob diese von Männer dominierenden Arbeitswelt etwas für Sie sein könnte, antwortete Sie mit einem klarem Ja.
Jahr 2011
Erweiterung der bestehenden Produktionshallen zu einer Gesamtproduktions- und Lagerfläche von 6.700 m²
Neubau und Bezug des Verwaltungsgebäudes
September 2011
Neuanschaffung eines Bearbeitungszentrums von Soraluce
Bearbeitungslänge: bis 6,5 Meter mit 360 Grad-Orthogonal-Fräskopf.